Gran Canaria hat viel zu bieten

 

Nur ein Steinwurf von der Unterkunft entfernt liegt die Playa de Meloneras, ein kleiner Strand, der am Wochenende oft von Einheimischen besucht wird. Bummeln Sie entlang der Strandpromenade wo Sie zahlreiche Bars und Restaurants finden. Ein Einkaufszentrum und viele gut sortierte Boutiquen laden zum shoppen ein. Die Promenade erstreckt sich  bis zum Wahrzeichen des Südens, dem Faro de Maspalomas. Bekannt für das lebhafte Flair und der Strandnähe beginnen direkt hinter dem Leuchturm (Faro) die Dünen von Maspalomas, die bis nach Playa de Inglés reichen.
Für Familien gibt es neben den zahlreichen Strandbesuchen auch etliche Naturparks. Beeindruckend sind außerdem die Höhlen Artenara und die Dünen von Maspalomas. Ob entspannte Auszeit, historische Altstadt, Touren durch die wunderschöne Naturlandschaft oder buntes, kulturelles Treiben – für jeden wird auf Gran Canaria einiges geboten.